Papier-Kunst / Paper Art
Handwerksform Hannover lädt zu Ausstellungsbeteiligung ein (Bewerbungsschluss: 08.09.17)


Einladung zur Beteiligung an der Jahresauftaktausstellung 2018, bei der sich alles um das Thema "Papier" drehen soll. Gesucht werden Exponate aus dem Bereich der angewandten Kunst. Die Ausstellung findet vom 27.01.18 bis 03.03.18 statt.

Papier kann leicht, zart und transparent daher kommen, aber auch robust, hart und lichtundurchlässig. Auch im digitalen Zeitalter hat das Papier nichts von seiner Faszination verloren und spielt immer noch eine große Rolle, z.B. als Material, auf dem geschrieben werden kann.
Aber das ist längst nicht die einzige Möglichkeit für die Verwendung von Papier. Der Gestaltungsspielraum des Materials ist groß und reicht vom exquisit gestalteten Bucheinband bis zur schönen Schachtel, vom papiernen Leuchtobjekt bis zum papiernen Gefäß und zum freien Objekt. Diese Spannbreite möchten wir in unserer Ausstellung zeigen. Hiermit laden wir KunsthandwerkerInnen und DesignerInnen, deren bevorzugtes Material Papier ist, zur Ausstellungsbeteiligung ein. Wir suchen formschön gestaltete Papierunikate und Kleinserien aus dem Bereich der angewandten Kunst.

Die Ausschreibung richtet sich professionell arbeitende KunsthandwerkerInnen und DesignerInnen, die über einen qualifizierten Abschluss verfügen (Gesellenprüfung, Meisterprüfung, Diplom). In Ausnahmefällen ermöglichen wir auch Autodidakten eine Teilnahme, wenn sie eine langjährige Berufserfahrung, die Teilnahme an jurierten nationalen oder internationalen Ausstellungen oder eine Mitgliedschaft in einem entsprechenden Verband nachweisen können. Die Auswahl zur Teilnahme erfolgt durch eine Jury.

Bewerbungsschluss: 08.09.17

[Bewerbungsbedingungen als PDF]

[Bewerbungsformular in WORD]


Die Bewerbung erfolgt anhand des ben angezeigten Anmeldeformulars und des eingereichten Bildmaterials (jpg's only!!). Bitte verwenden Sie nur professionelle, aussagekräftige Aufnahmen von maximal fünf Arbeiten. Diese Arbeiten sollen repräsentativ für das derzeitige Schaffen stehen und möglichst Bestandteil der späteren Ausstellungspräsentation sein. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Bewerbungsformular. 



Kontakt
Dr. Sabine Wilp
Leiterin Kommunikation + Veranstaltungsorganisation / Leiterin Handwerksform Hannover
Tel:  0 511 / 34 85 936
Fax: 0 511 / 34 85 988
email: wilp@hwk-hannover.de
website: www.hwk-hannover.de



[zurück zur Übersicht]