Rhein-Pfalz-Kreis / Zehnthaus Römerberg-Berghausen
 
000_blank
Elisabeth Mack-Usselmann - Retrospektive zum 90. Geburtstag
13.10.17 bis 22.10.17

Vernissage am 13.10.17 um 19.00 Uhr

Elisabeth Mack-Usselmann zählt zu den Künstlerinnen der Nachkriegszeit, die Farb- und Formgebung des Expressionismus mit allen errungenen Freiheiten übernahmen und zugleich die erfahrene Wirklichkeit mit Farbe und Linie gestaltend zu bewältigen suchten. So entwickelte sich seit 1948 kontinuierlich ein beeindruckendes Gesamtwerk, das beispielhaft die Möglichkeiten der figurativen Malerei seit den fünfziger Jahren darstellt.
Elisabeth Mack-Usselmann ist der Tradition verbunden, wagt sich jedoch auch an Interpretationen, die ihre Bildnisse oft in symbolische, mythologische und auch religiöse Bereiche vordringen lassen.

Öffnungszeiten:
Sa. von 14.00 bis 18.00 Uhr
So. von 12.00 bis 18.00 Uhr





[zurück]