"Seitenweise Kunst II" in der Wissenschaftliche Stadtbibliothek Mainz vom 02.05.18 bis 15.09.18
Eine gemeinsame Ausstellung von "Kunst im Abgeordnetenbüro" und der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek Mainz


"Seitenweise Kunst II" knüpft an eine Ausstellung in der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek an, die im April 2017 eröffnet wurde. Themen des Hauses wie BUCH und LESEN werden wieder in Verbindung gesetzt mit der zeitgenössischen Bildenden Kunst. Die Ausstellung zeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten dieses Sujet Künstlerinnen und Künstlern bietet.

Vernissage am 02.05.18 um 18.30 Uhr im Lesesaal
Begrüßung: Dr. Stephan Fliedner, Direktor der Bibliotheken der Stadt Mainz
Grußwort: Prof. Dr. Konrad Wolf, Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Einführung: Prof. Kirstin Arndt, Dekanin des Fachbereichs Gestaltung, Hochschule Mainz
Begrüßung: Manfred Geis MdL, "Kunst im Abgeordnetenbüro"
Performance: Myriam Rossbach, Schauspielerin und Puppenspielerin
Büchertisch von "Erlesenes & Büchergilde", Buchhandlung Silke Müller

"Seitenweise Kunst II" versammelt Buchobjekte, Künstlerbücher, Zeichnungen, Malerei, Grafiken, Fotografien und Skulpturen, darunter Arbeiten von Studierenden aller rheinland-pfälzischen Hochschulen, die Studiengänge in den Bereichen Kunst, Gestaltung und Buchwissenschaft anbieten.

Eine Ausstellung mit:
  • Monika Aichele
  • Anna Balthasar
  • Brandstifter
  • Nelli Braun
  • Inge Flohr
  • Sara Sanz Gallén
  • Sophia Gauweiler
  • Helena Geisler
  • Stella Gilfert
  • Elke Maren Hausch
  • Julia Haimerl
  • Anette Hürter
  • Nikola Jaensch
  • Juyoung Paek
  • Simone Köcher
  • Yunseo Lee
  • Michael Müller
  • Theresa Nguyen
  • Hanh-Nhien Pham
  • Alexandra Rügler
  • Saskia Ruiz
  • David Schmitz
  • Uta Schneider
  • Annina Stitz
  • Ulrike Stoltz
  • Johannes Strugalla
  • Attaya Suaysom
  • Tobias Wenz
  • Chung-Yun Yoo

und Teilnehmerinnen und Teilnehmern von:

"this is a journey to", Lehrprojekt von Lisa Weber, Kunsthochschule Mainz, in Kooperation mit Clara Wörsdörfer, Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Prof. Isabel Nägele, Hochschule Mainz

"Die Kraft der Typografie", Seminar von Prof. Gregor Ade, Hochschule Mainz

10 / 5 / 33, Lehrprojekt von Dr. Albert Ernst,
Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Eine gemeinsame Ausstellung von "Kunst im Abgeordnetenbüro" und der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek Mainz.


Veranstaltungsort
Wissenschaftliche Stadtbibliothek Mainz
Rheinallee 3B
55116 Mainz
[www.bibliothek.mainz.de]
Ein Rendezvous von Typografie, Illustration und Papier
Ein Rendezvous von Typografie, Illustration und Papier: "Seitenweise Kunst II", Sara Sanz Gallén
[zurück zur Übersicht]