Norbert Nüssle - Ausstellung zum 85. Geburtstag im XYLON Museum in Schwetzingen vom 24.06.17 bis 30.07.17



Norbert Nüssle (1932-2012), der große Mannheimer Collagist, wäre dieses Jahr 85 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass präsentieren die Künstlernachlässe Mannheim, die seinen gesamten Nachlass verwalten, und das Xylon Museum gemeinsam eine Retrospektive seiner Arbeiten. Zum Teil wurden die Werke noch nie oder lange nicht mehr in der Region gezeigt.

Vernissage am 24.06.17 um 18.00 Uhr
Begrüßung: Otto Mindhoff, Xylon-Museum, Schwetzingen; Dr. Barbara Gilsdorf, Kulturreferentin Stadt Schwetzingen; Manfred Kern, MdL, Kulturpolitischer Sprecher der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg
Gespräch über Norbert Nüssle: Dr. Susanne Kaeppele, Dr. Jochen Kronjäger, Karin Nüssle

Zur Ausstellung erscheint eine kleine Publikation, die das Œuvre des Künstlers von seinem Beginn in den 1960er Jahren bis kurz vor seinem Tod in charakteristischen Beispielen vorstellt.


Begleitprogramm

16.07.17 | 16.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung

30.07.17 | 17.00 Uhr
Finissage
Xylon und die Künstlernachlässe sagen "Adieu No Nü", musikalisch unterstützt von Rolf Fritz, Piano


Kontakt und Informationen:
Künstlernachlässe Mannheim
c/o Mannheimer Kunstverein
Augustaanlage 58
68165 Mannheim
mobil: 0 151 / 28 70 76 29
Fax: 0 621 / 40 22 47


Veranstaltungsort
XYLON Museum + Werkstätten e.V.
Schlossgarten 2
68723 Schwetzingen
website: www.xylon-museum.de

Öffnungszeiten:
Fr. bis So. von 14.00 bis 17.00 Uhr

Norbert Nüssle
Norbert Nüssle: "Zum 85. Geburtstag ", Norbert Nüssle in seinem Atelier
[zurück zur Übersicht]