1949
  • geboren in Schöndorf bei Trier

1977
  • Ausbildung bei dem Trierer Maler Anton Veit
  • Zeichnung, Druckgrafik und Malerei an der Europäischen Akademie für Bildende Kunst Trier

1988
  • Ramboux-Preis für Malerei der Stadt Trier

1994
  • deutsch-russischer Künstleraustausch der KVHS Trier-Saarburg mit Ausstellungen in der Galerie Ostoschenko, Moskau, und im Haus der Kunst, Podolsk

1995
  • Reisestipendium der August-Müller-Stiftung Rheinland-Pfalz

2009
  • Norwegenstipendium Oslo und Misterdalen

2011
  • Studienreise nach New York
  • Arbeitsaufenthalt in Beverly Farms, Neuengland

2012
  • Arbeitsaufenthalt in Island

2013
  • Arbeitsaufenthalt in Island

2014
  • Gestaltung der Kulturaktie Trier


seit 1990
  • Dozententätigkeit für Zeichnung und Malerei in Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg, Frankreich und Spanien


Mitgliedschaften: 

  • Gesellschaft für Bildende Kunst Trier
  • Kunstverein Junge Kunst Trier
  • Berufsverband Bildender Künstler (BBK) Rheinland-Pfalz
  • Arbeitsgemeinschaft Bildender Künstler (apk)


Öffentliche Ankäufe:

  • Bistum Trier
  • Städtisches Museum Simeonstift, Trier
  • Sparkasse Trier
  • Universität Trier
  • Mutterhaus der Borromäerinnen, Trier
  • Stadt Pirmasens
  • Diakoniezentrum Pirmasens
  • Landtag Rheinland-Pfalz, Mainz
  • Landesmuseum Mainz
  • Ministerium für Kultur, Jugend, Familie und Frauen, Rheinland-Pfalz
  • Kultusministerium Nordrhein-Westfalen
  • Wehrbereichsverwaltung Düsseldorf