Dr. Anke Elisabeth Sommer
 

  • Ausbildung zur Glasmalerin und Kunstglaserin mit anschließenden Gesellenjahren

  • Studium der Kunstgeschichte, Baugeschichte und Pädagogik an der Universität Karlsruhe (TH), Magisterarbeit: "Sakrale Glasmalerei in Karlsruhe 1871-1990"

  • Wissenschaftliche Redakteurin im Sonderforschungsbereich 315 "Erhalten historisch bedeutsamer Bauwerke" an der Universität Karlsruhe (TH), Buchreihe 'Empfehlungen für die Praxis'

  • Fachredakteurin für die Zeitschriften "bauen mit holz" und "Der ZIMMERMANN" im Bruderverlag, Albert Bruder GmbH & Co. KG, Karlsruhe

  • Promotion an der Universität Karlsruhe (TH), Thema der Dissertation: "Die Glasmalereien der Protestantischen Landeskirche der Pfalz. 1888-2004"

  • Ausbildung zur Lektorin der Protestantischen Landeskirche der Pfalz


Teilnahme an den Theologisch-Kunsthistorischen Studienwochen der Akademie "Franz Hitze Haus", Münster, in Kooperation mit den Seminaren für Liturgiewissenschaft der Katholisch-Theologischen Fakultäten in Erfurt und Münster und dem Deutschen Liturgischen Institut in Trier:
  • Liturgie III: "Kunstwerke im Kirchenraum"
  • Liturgie VI: "Vermittlung: Kirchenräume als Erfahrungsräume des Glaubens"
  • Liturgie VII: "Ortswechsel: Vielfalt der Kirchenräume - Vielfalt der Feiern"
  • Liturgie XIII: "Weg und Ziel - Orte und Objekte der Wallfahrt"
  • Liturgie XIV: "Oratorien, Kapellen, Räume der Stille - Orte der Frömmigkeit und Feier außerhalb der Kirchenräume"
  • Liturgie XV: "Sichtbarkeit - Kirchenbauten im öffentlichen Raum"