000_blank
Andreas Blum | Peter Brauchle
Malerei, Skulptur
03.11.17 bis 23.11.17


Zeitgenössische Kunst


Vernissage am 03.11.17 um 18.00 Uhr

Peter Brauchle
In sich einkehrend und zu seiner Mitte finden.
Seine aus Aluminium, Bronze, Kunstoff, Holz oder Stein geschaffenen Arbeiten signalisieren vor allem das in sich Einkehrende, das Finden der eigenen Mitte. Die Formgebung ist meist überdehnt und überstreckt, aber immer in einem ausgewogenen Gleichgewicht.
Seine Geschöpfe stammen aus dem Urinstinkt der Elemente, sie vermitteln deutlich Kraft und Ausdruck ihrer Körperlichkeit.


Öffnungszeiten:
Mo. bis Sa. von 14.00 bis 20.00 Uhr





Veranstaltungsort:
Kunstverein Offenbach
Aliceplatz 1
63065 Offenbach am Main
www.kunstverein-offenbach.de


Künstler:
Brauchle Peter
Peter Brauchle
Peter Brauchle: "Liebeserklärung an den Laaser Marmor", 2014, Marmor, 220 cm