Ausstellungstätigkeit ab 2015
 
  • PAPER GLOBAL Triennale der Internationalen Papierkunst, Deggendorf
  • Kunstpreis 2018 der B. und G. Rosenheimstiftung, Höchst
  • PAFF the MAGIC, Altes Verwaltungsgebäude von Pfaff, Kaiserslautern
  • PingPong, Projekt der KWG und Autorengruppe KL, Kunstlager KL
  • ZERREISSPROBE, Gemeinschaftsausstellung der APK, Kunsthaus Frankenthal
  • Kunstpreis der B. und G. Rosenheim-Stiftung, Höchst
  • GANZ GROSS, APK-Gruppenausstellung im Herrenhof, Mussbach
  • PAPERWORK, Einzelausstellung, artGalerie am Schloss, Bad Bergzabern
  • Ensemble/Zusammen, Kundenhalle der SSK, Kaiserslautern
  • Jelängerjelieber, UP-ART_Galerie, Neustadt a.d.W.
  • Kunstpreis der Sparkasse Karlsruhe, SCHÖNE, BÖSE BILDER
  • PFALZPREIS, Gruppenausstellung im Museum Pfalzgalerie, Kaiserslautern
  • anderweitig, Einzelausstellung mit B.Burkhard, Museum Pachen, Rockenhausen
  • Symposium "i hoch x", TU Kaiserslautern
  • KOLLISION - Ausstellung zeitgenössischer Kunst des BBK, Museum Boppard
  • 8. Biennale d’Art Contemporain, Strassen, Luxembourg
  • APK-Ausstellung, Kunsthaus Frankenthal


1982 - 2014 (Auswahl)
 
Einzelausstellungen
 
  • Kunst im Flüchttor,  Bietigheim
  • Kunstverein Brackenheim
  • Kunstverein Pforzheim
  • Asociación Cultural Pestalozzi,  Buenos Aires, Argentinien
  • De Dos Lados, Frank-Loebsches-Haus, Landau
  • El Borde, Museos de la Ciudad de Buenos Aires, Argentinien
  • 3 Räume, Kahnweilerhaus, Rockenhausen
  • Abstracted in Nature, if-ART-Gallery, Columbia, USA
  • Rumpelstilzchen, Audio-Video-Präsentation, Goethe-Institut Barcelona, Spanien
  • MYZEL-Stadtinterventionen, Kaiserslautern und auswärts
 
Gemeinschaftsausstellungen
 
  • Junge rheinland-pfälzische Künstler, Ludwigshafen
  • Hans-Purrmann-Preis, Speyer
  • Perron-Kunstpreis, Frankenthal
  • I. Bienal de Arte Moderno, Buenos Aires, Argentinien
  • NordArt 2003, Büdelsdorf
  • Kulturspinderiets, Silkeborg, Dänemark
  • Symposium De la Tour et Les Autres, St-Quentin, Frankreich
  • DISTANZart, Museo Nacional de Arte Moderno, Cuenca, Ecuador
  • A Hudson River Art Map, Edward Hopper Art Center, NY, USA
  • TRANSIT, Galerie im Turm, Rothenburg
  • Symposium "Romantik", Wollmagazin, Kaiserslautern
  • PlakatWandKunst "Dies ist ein weites Feld", Campus UNI KL / Fraunhofer Institute, KL
  • "Fine Arts Center of Kershaw County", Camden, USA
  • "Mit allen Sinnen", Kulturinitiative Alte Papierfabrik, Ebertsheim
  • Symposium "WegmitKunst", KWG, Kaiserslautern

Ankäufe:

Arbeiten befinden sich im Besitz des Landes Rheinland-Pfalz sowie der Städte Frankenthal, Silkeborg (Dänemark), St. Quentin (Frankreich), Guayaquil und Cuenca (Ecuador).