Kunstverein Germersheim / Zeughaus Germersheim
 
Form. Farbe. Licht.
Skulptur, Malerei, Zeichnung
07.09.19 bis 06.10.19

Vernissage am 07.09.19 um 17.00 Uhr
Begrüßung: Marita Mattheck, Vorsitzende des Kunstvereins und Dr. Sascha Hofmann, 1. Beigeordneter der Stadt Germersheim
Einführung: Dr. Sabine Heilig, Kunsthistorikerin (Nördlingen)
Musik: Peter Rübsam (Düsseldorf), Saxophon und Akkordeon

Mit Arbeiten von
  • David D. Lauer    
  • Stefan Kunze    
  • Kathrin Leopolder 
  • Michael Schneider

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur, der Kopf, sind Themen die David D. Lauers Schaffenswerk in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten. Sein Schaffen bestand nicht im rauschhaften, spontanen Arbeiten, erst in Zügelung der Fantasie, dem in Bahnen und in Form bringen, manifestiert sich seine Idee. Vielfältig sind auch die verwendeten Materialien und Techniken ob Bronze, Marmor, Stahl Gips, immer in handwerklicher Perfektion ohne Platz für Fehler mit dem Streben nach Vollkommenheit.

Kathrin Leopolder entwickelt ihre leuchtend farbigen Kompositionen aus abstrakten, willkürlich gesetzten Flächen und Pinselstrukturen. Ohne Skizze und Motivvorstellung bewegt sich die Künstlerin suchend in diesem Farbraum und erfindet aus den vorgefundenen Flächen, Formen und Strichen ihr Thema: die Figur taucht aus der Farbe auf, Pflanzliches, Tiere, Landschaft und Architektur. Dabei verschränken sich abstrakte und gegenständliche Elemente. Sie schafft einen malerischen Bildraum in dem sich innere und äußere Welt begegnen.

Stefan Kunzes Interesse und seine Begeisterung gilt Geschichten, die er erzählt. Diese Geschichten haben mit der Welt zu tun und oft genug mit dem Defizit: was könnte das alles viel schöner sein, liebevoller, paradiesischer. Wenn man so will: romantischer.

Die Malerei von Michael Schneider zeigt eine geometrisch-abstrakte Bildwelt aus Farbflächen, die sich geordnet aneinanderfügen und überlagern. Die nuancierten farbigen Felder und ihre Begrenzungen erzeugen architektonische Assoziationen. Das Bildlicht kann hier innerbildliche Beleuchtung von Gegenständen sein oder das konkrete Erscheinen als Malfläche unterstützen.


Begleitprogramm

22.09.19 um 15.00 Uhr
Führung mit Kathrin Leopolder

28.09.19 von 15.00 bis 17.00 Uhr
KunstCafé

06.10.19 von 14.00 bis 18.00 Uhr
Finissage und Künstlergespräche


Öffnungszeiten des Kunstvereins Germersheim:
Sa. von 15.00 bis 18.00 Uhr
So. von 14.00 bis 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung
 



[zur├╝ck]