S├╝dpf├Ąlzische Kunstgilde e.V. / artgalerie am schloss
 
Petra Weiner-Jansen und Martin Loos : "Variations"
Bildhauerei und Fotografie
10.11.19 bis 08.12.19

Vernissage am 10.11.19 um 11.00 Uhr
Einführung: Simone Dietz, Kunsthistorikerin

Die Forums-Ausstellung bei der Südpfälzischen Kunstgilde in Bad Bergzabern im Jahr 2019 bestreiten die  Künstler Petra Weiner-Jansen und Martin Loos mit Bildhauerei und Fotografie. Skulpturen aus Beton und ein Kunstprojekt in Fotostrecken - zwei Genre, die eigentlich unterschiedlicher nicht sein können!

Das Projekt beschäftigt sich mit der visuellen Umsetzung des Themas Variationen. So entstehen unter gleichbleibenden Bedingungen und strikten Anweisungen durch die individuellen Vorstellungen und Interpretationen der Modelle unvorhergesehene Variationen. Petra Weiner-Jansen, Mitglied des Gilderats, wohnt in Bad Bergzabern, hat aber mit ihren Werken  über die pfälzischen und badischen Grenzen hinaus eine große Reputation in der Kunstszene. Martin Loos, der auch passionierter Musiker ist, kommt aus Frankfurt/ Main. Er umrahmt die Vernissage musikalisch mit der Gitarre und wird beim Chansonabend am 01.12.19. mit der Sängerin Eva Beyer den Abend gestalten.

Begleitprogramm

01.12.19 | 19.00 Uhr
Chansonabend
Mit Eva Beyer (Gesang), Martin Loos (Gitarre) | Eintritt 10 EUR
  
08.12.19 | 15.00 bis 18.00 Uhr
Finissage und Jahresabschluss für Mitglieder und Gäste
 

Öffnungszeiten:
Fr. von 16.00 bis 18.00 Uhr
So. von 15.00 bis 18.00 Uhr
Für Gruppen und Schulklassen sind Sondertermine möglich. Kontakt unter Tel: 0 63 49 / 32 62.



[zur├╝ck]
Petra Weiner-Jansen und Martin Loos
Petra Weiner-Jansen
Südpfalzische Kunstgilde
Martin Loos