000_blank
50 Jahre Kunst am Europa-Gymnasium Wörth
Jubiläumsausstellung
27.08.17 bis 24.09.17


Zeitgenössische Kunst


Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums veranstaltet das Europa-Gymnasium Wörth in den Räumen der Städtischen Galerie Wörth im Alten Rathaus vom eine Kunstausstellung. 

"Als Kind ist jeder Mensch ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin einer zu bleiben", so äußerte sich Pablo Picasso. Viele ehemalige sowie aktuelle Kollegen als auch frühere und derzeitige Schüler haben sich die von Picasso dargestellte Fähigkeit bewahrt. Dies belegt eindrücklich die außergewöhnliche Veranstaltung in Wörth.

Auf Werke der folgenden Künstler können Sie sich freuen:
Bernadette Boebel , Antonie Böge, Sabine Brand-Scheffel, Natascha Brändli, Benjamin Burkard, Michael Caspar, Katja Colling, Nicole Daudert, Alexandra Deutsch, Karl-Heinz Deutsch, Christian Ertel, Linda Flottow, Florian Friedmann, Peter Haese, Christine Heinrich, Sabine Johann, Angela Junk-Eichhorn, Bettina Kresslein-Borlinghaus, Beate Kuhn, Dieter Kühn, Edith Landwehr, Marcel Mieth, Emanuel Raab, Christine Salamon, Thomas Salzmann, Gülsüm Serdaroglu und Xuan-Hy Nguyen.

Öffnungszeiten:
Do. von 16.00 bis 19.00 Uhr
So. von 14.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt frei



Veranstaltungsort:
Galerie Altes Rathaus
Ludwigstraße 1
76744 Wörth am Rhein


Künstler:
Boebel Bernadette

Künstler:
Kühn Dieter

Künstler:
Brändli Natascha

Künstler:
Kresslein Bettina
Dieter Kühn
Dieter Kühn: "As times go by", 1997, Mischtechnik über Serigrafie, 42 x 29,5 cm