Brigitte Sommer und Hilke Turré
Malerei, Plastik
10.10.21 bis 14.11.21
Brigitte Sommer
Brigitte Sommer: "Leichter Farbregen I"

Vernissage am 06.10.21 um 18.00 Uhr
Begrüßung: Siegfried König, 1. Vorsitzender
Einführung: Simone Maria Dietz M. A.
Musik: Peter Dünner, Akkordeon
 
Ein Tagtraum in diesen Zeiten
Auf einer Sommerblumenwiese liegen und in dem coelinblauen Himmel schauen. Farben - KLATSCHMOHNROT komplementär zu GRASGRÜN. RINGELBLUMENGELB und EISENHUTBLAU ergänzen sich prächtig. WEGWARTENBLAU kontrastiert mit LÖWENZAHNGELB. Ein Farbregen sondergleichen ergießt sich vor himmlischem Gewölbe. 
Mit Aquarellfarben und schwarzem Lack auf Bütten, aber auch mit Acrylfarben und Lack auf Leinwand, habe ich diese meine Vision der Leichtigkeit festgehalten.
Brigitte Sommer, Kandel 24.08.21
  
Passagen
Schicht für Schicht, mit der immensen Kraft der Farbe, vermag es die Künstlerin Brigitte Sommer ihre komplexen Bildideen auf der Leinwand umzusetzen. Es sind persönliche Erfahrungen, Erlebnisse, die als Eindrücke, Emotionen in der Erinnerung erhalten bleiben und wie ein Nachklang reflektiert werden. Diese aus den unterschiedlichen Bereichen des Lebens stammenden Themen verarbeitet die Malerin in immer neuen Bildkompositionen, bis der Gedanke letztlich aus verschiedensten Perspektiven durchdrungen ist und in einen neuen Weg, eine neue Passage überleitet. 
Simone Maria Dietz, Kunsthistorikerin M.A.


Begleitprogramm

10.10.21 und 24.10.21 | 18.00 Uhr
"Auf den zweiten Blick - kleiner Ausstellungsrundgang"
Mit Simone Maria Dietz M. A.
Bitte beachten Sie die 3G-Regelung. Eine Kooperation mit dem Zehnthaus Jockgrim.

Öffnungszeiten
So. von 14.00 bis 18.00 Uhr



Veranstaltungsort:
Galerie Kunstfachwerk N6
Niddastraße 6
76229 Karlsruhe
www.groetzinger-kuenstler.de


Künstler:
Sommer Brigitte
Brigitte Sommer
Brigitte Sommer: "Leichter Farbregen I"