Ausschreibungen
Junge Kunst in der AULA 2020
Stadt und Kunstverein Sulzbach-Saar laden zu Ausstellungsbeteiligung ein (Bewerbungsschluss: 01.04.20)


Seit dreizehn Jahren veranstaltet der Kunstverein Sulzbach Saar e.V. in Zusammenarbeit
mit der Stadt alle zwei Jahre eine Veranstaltung mit dem Titel "Junge Kunst in der AULA".

Hierbei handelt es sich um eine dreiwöchige Ausstellung in der großen Galerie der AULA, die der Förderung des künstlerischen Nachwuchses dienen soll. 
Das Konzept sieht Gemeinschaftsausstellungen junger Künstler vor, die am Anfang ihres Berufslebens stehen und wenige Möglichkeiten öffentlicher Präsentation haben. Zudem wird ein Hauptpreis in Höhe von 1.000 EUR vergeben, der mit einer Einzelausstellung im Folgejahr verknüpft ist.

Für das Jahr 2020 haben die Organisatoren das Thema "Freie Kunst" gewählt und suchen nun angehende Künstler/innen, die mit jungen frischen Ideen aufwarten und Interesse an einer Beteiligung haben.

Interessenten aus dem In- und Ausland sind aufgefordert, sich beim Kunstverein zu bewerben.

Bewerbungsschluss: 01.04.20

Per Post an
Dagmar Günther (Kunstverein Sulzbach)
Bayernstraße 46
66280 Sulzbach/Saar

per Mail an
​kunstverein-sulzbach-saar@web.de

Transport-, Reise- und Unterbringungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu zahlen. Der Kunstverein und die Stadt übernehmen die Kosten für Einladungen, Plakate, Präsentation der Werke auf der Internetseite des Vereins und die Kosten der Vernissage.

Kontakt
website: www.kunstverein-sulzbach-saar.de


 
[zurück zur Übersicht]