Ausschreibungen
Perron Kunstpreis der Stadt Frankenthal 2023 in der Sparte Porzellan
Stadt Frankenthal vergibt Kunstpreis (Bewerbungsschluss: 27.01.23)


Als Zeichen aktiver Künstlerförderung und mit dem Willen, dem kulturellen Leben Impulse zu geben, vergibt die Stadt Frankenthal (Pfalz) seit 1981 in Abständen von zwei bzw. drei Jahren den Perron-Kunstpreis und zwar im Wechsel für Grafik, Malerei, Plastik und Porzellan.

Der Perron-Kunstpreis 2023 wird in der Sparte Porzellan ausgerufen.
Thema: "Klassik trifft auf Moderne".

Bewerbungsschluss: 27.01.23 (Poststempel)

[Bewerbungsbedingungen PDF]

[Bewerbungsbogen PDF]

Eingereicht werden dürfen Stücke die vom Stil her früheren Epochen zuzuordnen sind sowie moderne Stücke unserer heutigen Zeit. Weißes Porzellan trifft auf farbige Dekore. Klassisches Design wie das Zwiebelmuster geht neue Wege auf modernen Formen. Es zählt die künstlerische Aussage - der Fachjury muss letztendlich ein überzeugendes künstlerisches, porzellanorientiertes Objekt vorliegen!

Kontakt
Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz)
Bereich Kultur und Sport
Nachtweideweg 1-7
67227 Frankenthal (Pfalz)
Tel: 0 62 33 / 89 456
Fax: 0 62 33 / 89 479
email: kultur@frankenthal.de
website: www.frankenthal.de
[zurück zur Übersicht]