Stadt Landau in der Pfalz / Stadtbibliothek Landau
"Fallen lassen" - ein Abend mit Texten von Michael Ende
Inszenierte Lesung
07.05.20
Stadtbibliothek Landau
Fallen lassen...

Beginn um 20.00 Uhr

"Lass los! Lass dich fallen!" Fallen lassen - wozu? Wo die Fantasie übers Seil tanzt, wo die Mauern Risse bekommen - da sind wir mitten in Michael Endes fantastischen Welten. Hier brechen große und kleine Menschen ins Ungewisse auf, erleben Haarsträubendes und Zauberhaftes.
Der philosophischen, unbekannteren, nicht selten auch dunklen Seite in Michael Endes Werk gehen die beiden Sprechkünstlerinnen Mareike Tiede (Wien) und Franziska Trischler (Freiburg) in ihrem neuen Programm nach. Mit Gesang, Geräusch und viel Hingabe machen sie Michael Endes Geschichten und Gedichte lebendig - Momo, Jim Knopf und was er noch alles erdacht und erschaffen hat.
 
Eintritt: 10 EUR, ermäßigt 6 EUR
Kartenvorbestellungen ab 06.04.2020 über stadtbibliothek@landau.de


36. Landauer Büchereitage - In Kooperation mit:

Freunde der Stadtbibliothek Landau e. V.

Zonta-Club Landau-Südpfalz
Gleichstellungsstelle der Stadt Landau
Literarischer Verein der Pfalz e. V.
 
Der Eintritt ist ermäßigt für
Schülerinnen und Schüler, Studierende, Arbeitslose, Schwerbehinderte und Mitglieder des Fördervereins.



[zur├╝ck]
Stadtbibliothek Landau
Fallen lassen...