Stadt Rockenhausen / Museum Pachen
000_blank
Anne-Marie Sprenger und Hans-Heinrich Fußer: "Inspiration. Faszination. Abstraktion"
Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler (APK)
01.03.20 bis 31.03.20
Museum Pachen
Anne-Marie Sprenger: "Bewegung in der Zeit"

Vernissage am 01.03.20 um 11.00 Uhr
Begrüßung: Michael Vettermann, Stadtbürgermeister und Stefan Engel, Vorsitzender APK
Einführung: Dr. Claudia Groß

Anne-Marie Sprenger

Geboren in Herxheim bei Landau, Studium der bildenden Kunst und Kunstgeschichte in Karlsruhe und Landau, 1. und 2. Staatsexamen. Studium / Weiterbildung bei Prof. Markus Lüpertz, Ernennung zur Meisterschülerin.

Bilder voller Dichte und konzentrierter Spannung, verfestigte Momente, erhaschte Augenblicke  der erinnernden Wahrnehmung, kreiert Anne-Marie Sprenger im intensiven Malprozess, im farbigen Über- und Nebeneinandersetzen von Gedanken und Assoziationen zu einem nachhallenden Gesamtkorpus. Oftmals in Werkgruppen als Diptychon oder Triptychon angelegt, evoziert sie den Eindruck filmischer Bildsequenzen, in denen der Betrachter mehr und mehr involviert wird. Farben, Formen und Linien sind Sprengers primäre Gestaltungsmittel.

Tieferliegende Farbschichten, Formgebilde, Strukturen  pulsieren, agieren, drängen an die Oberfläche, formieren neue Wahrnehmungen. Kraftvoll gespannte Linien, Striche leiten vehement gestisch oder fragil schwebend; sie vernetzen, überbrücken und formen sich zu stets neuen vibrierenden Raumgebilden.


Hans-Heinrich Fußer

1965-1971   
  • Studium der Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste München
1979-2008
  • Professor für Zeichnen, Grafik/Druckgrafik und Freies Gestalten, Hochschule Mainz, Fachbereich Gestaltung

In der Reflexion meiner gestalterisch künstlerischen Überlegung und Vorgehensweise ist die Grundlage das SEHEN und WISSEN. Inhalt und Komposition meiner Arbeiten erschließen sich dem Betrachter in folgenden Überlegungen:
Die inspirierende Kraft der Natur mit ihren vielfältigen Strukturen wird durch die individuelle Freiheit in der Auswahl des Sujets, der Auswahl und dem Einsatz der gestalterisch-künstlerischen Mittel im Entwurf geordnet. Durch systematische bzw. aleatorische Verfahrensweisen wird mit konzentrierter Gestaltungsabsicht und dem Gestaltungsprozess eine besondere neue kompositorische Sichtweise von Natur erreicht.

Öffnungszeiten:
Di. bis So. von 14.30 bis 17.30 Uhr

Links:
Sprenger Anne-Marie (Rubrik KÜNSTLER)  |  Fußer Hans-Heinrich (Rubrik KÜNSTLER)
Museum Pachen
Hans-Heinrich Fußer



[zurück]
Museum Pachen
Anne-Marie Sprenger: "Bewegung in der Zeit"
Museum Pachen
Hans-Heinrich Fußer