Südpfälzische Kunstgilde e.V. / artgalerie am schloss
 
Dieter Kühn: "...wie gemalt..."
10.03.19 bis 31.03.19

Vernissage am 10.03.19 um 11.00 Uhr
Einführung: Josefine Raab, Kunsthistorikerin
Musik: Julia Skuballa, Gitarristin, Preisträgerin des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert"

Die zweite Ausstellung der Südpfälzischen Kunstgilde im Jahr 2019 bestreitet der Künstler Dieter Kühn aus Wörth. Kühn, jahrelang Kunsterzieher am Europagymnasium in Wörth, verbindet Elemente der digitalen Collage mit der Malerei und hat so über die badischen und pfälzischen Grenzen hinaus eine große Reputation in der Kunstszene. 

Öffnungszeiten:
Fr. von 16.00 bis 18.00 Uhr
So. von 15.00 0 bis 18.00 Uhr
Für Gruppen und Schulklassen sind Sondertermine möglich,
Anfrage unter Tel: 0 63 49 / 32 62
 

Links:
Kühn Dieter (Rubrik KÜNSTLER)


[zurück]
Südpfalzische Kunstgilde
Dieter Kühn: "Teich", digitale Grafik, Wasserfarben