Stadt Speyer / Purrmann-Haus Speyer
"Drei Kinderbilderbücher aus Speyer"
Illustrationen, Lesungen
12.01.06 bis 05.03.06
Regine Schulz
Regine Schulz - Das Märchen vom fliegenden Bett

Das Märchen vom fliegenden Bett

Von Regine Schulz (Text und Bilder)

Die dreijährige Enkelin der Autorin - Jana - lebt mit ihrer kleineren Schwester in Irland und stellt sich vor, sie könne mit ihrem Bett nach Speyer zu den Großeltern fliegen, wenn das Bett Flügel hätte. Die Oma in Speyer denkt sich aus, wie das zu bewerkstelligen wäre.


Haus an Haus - da wohnen wir


Von Isabel Rodrigues-Konrad (Bilder) und Mareike Nesemann (Text)

Ein großes Haus, ein super Garten und endlich ein Spielzimmer - Tom und Lara finden alles im neuen Haus spannend und toll. Nur die schimpfende Nachbarin ist seltsam, und warum wird sie plötzlich so wütend?


Der Stachelbär

Von Rosemarie Sohn-Rapek (Bilder) und Helga Höfle (Text)

Eine Geschichte von einem ganz besonderen kleinen Bären: Im Zoo war ein kleiner Stachelbär zur Welt gekommen. Ein Bär mit Stacheln? Wie ein Igel? Wie sollte man mit ihm kuscheln? Niemand wollte das, nicht einmal seine Mutter. Der kleine Bär war sehr traurig. Er glaubte, keiner liebe ihn. Und doch …



[zurück]
Regine Schulz
Regine Schulz - Das Märchen vom fliegenden Bett
Isabel Rodrigues-Konrad
Isabel Rodrigues-Konrad - Haus an Haus - da wohnen wir
Rosemarie Sohn-Rapek
Rosemarie Sohn-Rapek - Der Stachelbär