Stadt Speyer / Purrmann-Haus Speyer
"Hans Purrmann - Aquarelle und ausgewählte Leinwände"
Ausstellung im Museum Lothar Fischer in Neumarkt/Oberpfalz in Zusammenarbeit mit dem Purrmann-Haus Speyer
20.11.05 bis 26.03.06
Hans Purrmann
Hans Purrmann: "Purrmanns Haus in Langenargen", 1929, Aquarell/Papier, 48,5 x 61 cm

Das Jahr 2006 bringt eine Reihe von Purrmann-Ausstellungen. Mit dem Erscheinen des Werkverzeichnisses (Hirmer-Verlag, München 2004) wurde der Startschuss zu einer wahren Renaissance des Speyerer Künstlers gegeben.

Die Kunsthalle Tübingen wird im Januar eine große Ausstellung mit rund 90 Werken zeigen, die von dort auf die Reise gehen nach Saarbrücken, Paris, Berlin und Schleswig. Das Purrmann-Haus stellt dafür zehn Bilder zur Verfügung.

Den Anfang in dieser Reihe macht das Museum Lothar Fischer in Neumarkt/Oberpfalz mit der Ausstellung "Hans Purrmann - Aquarelle und ausgewählte Leinwände".

Auch hierzu konnte das Purrmann-Haus einen Beitrag mit Fotos und anderen Materialien liefern. Ferner wird ein Vortragsabend mit dem Titel "Zeugnisse einer Künstlerehe, Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann" gestaltet werden.
Seit der großen Ausstellung des Speyerer Kunstvereins im Blauen Haus (1986) ist es das 1. Mal, dass Aquarelle Purrmanns gezeigt werden. Ein Besuch in Neumarkt lohnt sich. Die gezeigten Werke sind entstanden in der Zeit zwischen 1925 und 1963. Sie dokumentieren die unterschiedlichen Arbeitstechniken des Künstlers und machen den Werkprozess vom Entwurf bis zur Ausführung sichtbar. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog, der wegen seines informativen Charakters und seiner Gestaltung zu empfehlen ist. [mehr Infos]


Museum Lothar Fischer
Weiherstraße 7a
92318 Neumarkt
Tel: 0 91 81 / 51 03 48
Fax: 0 91 81 / 51 13 92
email: info@museum-lothar-fischer.de
website: www.museum-lothar-fischer.de

Öffnungszeiten:
Mi. bis Fr. von 14.00 bis 17.00 Uhr
Sa. und So. von 11.00 bis 17.00 Uhr


Information

Zurzeit befindet sich ein Werkverzeichnis der Aquarelle Purrmanns in Vorbereitung. Diese sollen erfasst, dokumentiert und abgebildet werden. Sollten sich Besitzer von bisher noch unbekannten Aquarellen Purrmanns finden oder sollte ein Sammler bekannt sein, so bittet das Purrmann-Haus um Kontaktaufnahme. Im Purrmann-Haus ist ein entsprechendes Formular erhältlich. Völlige Diskretion wird zugesichert!

Hinweise können gerichtet werden an:

Hans Purrmann Archiv
z. Hd. Dr. Felix Billeter
Riemerschmidtstraße 18
82319 Starnberg
Tel: 0 81 51 / 26 83 04
Fax: 0 81 51 / 26 82 25
email: Purrmann-Archiv@t-online.de
website: www.purrmann.com





[zurück]
Hans Purrmann
Hans Purrmann: "Purrmanns Haus in Langenargen", 1929, Aquarell/Papier, 48,5 x 61 cm