Stadt Speyer / Purrmann-Haus Speyer
000_blank
"Klangbilder": Ditzner Lömsch Duo und Bildpate Fred Feuerstein
Beginn um 19.00 Uhr
14.11.13
Purrmannhaus
Ditzner Lömsch Duo

Das "Ditzner Lömsch Duo" (Lömsch Lehmann: reeds, Erwin Ditzner: drums) wird die Konzertreihe "Klangbilder - Musik und Kunst im Purrmann-Haus" am 14.11.13 fortsetzen.
Musik und Kunst treten hierbei in einen spannenden Dialog. Erwin Ditzner und Bernd "Lömsch" Lehmann lassen im "Ditzner Lömsch Duo" ein traumwandlerisch geschlossenes Zusammenspiel entstehen, wie es die großen Jazz-Duos auszeichnet: kreative, frei improvisierte Musik, die sich keinen musikalischen Moden unterwirft. Es funkt im Zusammenspiel des Duos, und es springen nicht nur einige müde Funken, es sprüht ein gewaltiges Funkenfeuerwerk an musikalischer Gewitztheit und Spielfreude. Gewitztheit auch ganz im Wortsinn, denn Spaß macht diese Musik - Musikern und Zuhörern gleichermaßen.

Zudem hat der Bildpate des Konzerts, der Speyerer Künstler Fred Feuerstein, je ein Werk des Malers Hans Purrmann und eines von dessen Frau und Künstlerkollegin Mathilde Vollmoeller-Purrmann ausgewählt. Zu diesen Kunstwerken fertigen die Musiker eigene Kompositionen bzw. Improvisationen und stellen so eine klangliche Interpretation her. Das Konzert beginnt mit der Vorstellung der Kunstwerke durch den Bildpaten Fred Feuerstein und den dazugehörigen Klängen der Musiker.

Die genreübergreifende Konzertreihe "Klangbilder - Musik und Kunst im Purrmann-Haus" präsentiert das Purrmann-Haus in Zusammenarbeit mit der Musikschule der Stadt Speyer.
[weitere Infos]

Einlass ab 18.30 Uhr
Eintritt: 10 EUR, ermäßigt 6 EUR

Tickets sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

Vorverkauf:
Tourist-Information Speyer, Maximilianstraße 13, Tel: 0 62 32 / 14 23 92 sowie bei www.reservix.de und bei allen ReserviX-Vorverkaufsstellen.




[zurück]
Purrmannhaus
Ditzner Lömsch Duo