Gummi-Mayer GmbH & Co. KG / Galerie M am Deutschen Tor
 
000_blank
Konstantin Voit: "Laut & Lustig"
10.11.13 bis 21.12.13

Vernissage am 10.11.13 um 11.00 Uhr
Begrüßung: Franz Mayer, Galerie M
Grußwort: Thomas Hirsch, Bürgermeister der Stadt Landau
Einführung: Dr. Reinhard Spieler, Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen
Musik: The Twiolins - Marie-Luise & Christoph Dingler, Violine


Besprechung zur Ausstellung von Sonja Roth-Scherrer | Die Rheinpfalz vom 15.11.13
[Text als PDF]


Die Galerie M am Deutschen Tor in Landau zeigt Werke des Mannheimer Malers und
Konzeptkünstlers Konstantin Voit.

Voit, der an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg bei Sigmar Polke studiert hat, sammelt seit 20 Jahren Schablonen aus der ganzen Welt - mittlerweile fast 10.000 Stück. Sie sind die Basis seiner malerischen Arbeit. Dabei reizt ihn das vermeintlich Unkünstlerische, das Limitierte dieses eigentlich für Kinder gedachten Werkzeugs. Wie Dr. Elena Wassmann in der aktuellen Ausgabe des kunstraumMETROPOL schreibt, wird die Malerei Voits durch die Reduktion der Schablone befreit vom Zwang einer wirklichkeitsnahen Darstellung und vom Diktat des Inhaltlichen. Mittlerweile 10 Werkblöcke mit Hunderten von Einzelbildern zeugen dabei von der Vielfalt und der schier unerschöpflichen Bildfindung, die Voit in seiner Malfabrik seit Jahren den Schablonen abringt. Ein Querschnitt dieser Arbeiten wird in Landau zu sehen sein, darunter Werke, die in der Region noch nie zu sehen waren und neue Grossformate.

07.12.13 | 20.00 Uhr
Konzert im Rahmen der Ausstellung
The Twiolins 
[mehr Infos]

Eintritt: 10 EUR | Vorverkauf über Tel: 0 63 41 / 34 880

[www.malfabrik.de]


Öffnungszeiten:
Mi., Fr. und Sa. von 15.00 bis 18.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Eingang Nordring, gegenüber Deutschem Tor




[zurück]