Südpfälzische Kunstgilde e.V. / artgalerie am schloss
KunstKalender 2020 - November
Virtuelle Ausstellung
01.11.20 bis 30.11.20
Südpfälzische Kunstgilde
Unser Bild zeigt den Eingang in die Art-Galerie am Schloss in Bad Bergzabern, Schlossgasse 3, das zu den letztjährigen Rosentagen der Stadt Bad Bergzabern aufgenommen wurde.

Sonja Tausch-Treml aus Heuchelheim-Klingen bietet virtuelle Ausstellung im Quartett mit anderen Gildekünstlern
 
Die Kreativität der Kunstgilde bezieht sich nicht nur auf den künstlerischen Bereich, auch organisatorisch ist der Kunstverein sehr aktiv. In turbulenten Corona-Zeiten gibt es seit Oktober in Form des KunstKalenders auf der Website der Gilde eine Begegnung mit Kunst und Künstlern der Kunstgilde für alle!

Ab sofort ist der November-Kunstkalender auf der Website der Südpfälzischen Kunstgilde als Video online, der im November nun wiederum vier Künstlerinnen und Künstler der Gilde vorstellt. Es sind jeweils Geburtstagskinder des betreffenden Monats, die ausgelost wurden und und so einen virtuellen Einblick in ihre Kunst ermöglichen.
Die Künstler Gabriele Schubert aus Bad Bergzabern, Sonja Tausch-Tremel, Heuchelheim-Klingen, Andreas Hella aus Wörth und Bernhard Staudenmayer, Dudenhofen, sind diesen Monat mit ihren Exponaten unter
 
                                       [www.kunstgilde-art.de]
 
zu finden. Der Betrachter wird viel Freude und Inspirationen bei diesem virtuellen Spaziergang haben, der von Martin Loos aus Frankfurt mit ansprechender Gitarrenmusik untermalt wird.
Die Introfotos stammen von Susanne Judt und die Gestaltung des KunstKalenders hat Monika Cirica-Schneider übernommen, für die Präsentation auf der Website stehen Michael Müller und Sonja Tausch-Treml.(lpa)



[zurück]
Südpfälzische Kunstgilde
Unser Bild zeigt den Eingang in die Art-Galerie am Schloss in Bad Bergzabern, Schlossgasse 3, das zu den letztjährigen Rosentagen der Stadt Bad Bergzabern aufgenommen wurde.