Kunstverein Germersheim / Zeughaus Germersheim
STADT LAND BERG - Sati Zech und Jörg Bach
Lederobjekte, Wandarbeiten, Fotografie, Skulpturen, Zeichnungen
04.09.21 bis 03.10.21

Vernissage am 04.09.21 um 17.00 Uhr
Begrüßung: Marita Mattheck, Vorsitzende und Marcus Schaile, Bürgermeister der Stadt Germersheim
Einführung: Christina Körner, Kunsthistorikerin M.A.

Finissage: am 03.10.21 von 14.00 bis 18.00 Uhr 

STADT LAND BERG
Was die Arbeiten von Sati Zech und mir verbindet, ist nicht nur eine Künstlerfreundschaft, sondern auch der Umgang mit den Themen unserer Zeit und Gesellschaft.
Die Art und Weise Facetten des Lebens zu sehen, kann schon mal kontrovers verlaufen, doch das Aufzeigen von Missständen eint uns auf eine phantastische und phantasievolle Weise.
Das Verlangen nach einer anderen, neuen, frischen Sicht auf unsere Umgebung, deren Menschen und Empfindungen, drängt mich zu NEULAND.
Eine Distanz zu dem Hier und Jetzt mit dem Blick in die Ferne, hoch oben, von einem Berg, schwebend über die Landschaft werden Wege zu Linien und Wälder zu Flächen und Meere zu Nichts.
Jörg Bach

[Mehr Infos zu Jörg Bach] 

[Mehr Infos zu Sati Zech]  

Öffnungszeiten:
Sa. von 15.00 bis 18.00 Uhr
So. von 14.00 bis 18.00 Uhr

Bitte beachten:
Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.
Bringen Sie bitte Ihren Mund-Nasen-Schutz mit und halten Sie sich an die geltenden Abstands- und Hygienevorschiften!



[zurück]