Ausstellungen:

1993
  • Frankfurt, Stattcafé

1995
  • Münchweiler, Warda-Druckerei
  • Germersheim, Atelier PAN, "Magischer Realismus"
  • Landau, Café Central

1997
  • Landau, Weinhandlung am kleinen Platz, "Futharks"

1998
  • Rülzheim, Synagoge, "Fließbilder"

1999
  • Berlin, Kunstverein ACUD, "Into The White"

2003
  • Bremen, Galerie beim Steinernen Kreuz, Beteiligung "By the Way of Correspondence" (Alison Knowles)

2008
  • Hamburg, Brandshof, "Tod bis Tödlich"

2011
  • Hamburg, Elbdeich e.V. Kunst- und Kulturverein, "Lehrerzimmer"

2012
  • Hamburg, Elbdeich e.V. Kunst- und Kulturverein, "Die Malerei der Anderen"
  • Hamburg, Elternhaus - Versuchsanstalt für Gesundsinnigkeit, "Doudax"

2013
  • Frankfurt, SIKS Stadtteilinitiative Koblenzer Straße, "Wandelwände"
  • Neu Tramm, Raum 2, "Tahir_Feedback"
  • Hamburg, Gängeviertel, "Rivenway"

2014
  • Hamburg, Künstlerhaus Bergedorf, "This is us"
  • Landau in der Pfalz, der brillenmacher, "I am yours"
  • Bremen, Kunst- und Kulturverein Spedition am Güterbahnhof, "Spoilpark"


Installationen, Performances:

1996-1999
  • Lodz (Polen), The Artists Museum, "Wake up and bury what's dead"
  • Ranschbach, Atelier Schwarz, "Herbst"
  • Forio d'Ischia (Italien), Terrazza Patalano, Plastic Performance
  • Landau, Blew-Proberaum, "Julia-Jaune"
  • Eppelheim, Paulus-Kirche, Klang- und Nahrungscollage, "Klanggaben"
  • Ranschbach, Atelier Schwarz, "Requiem"
  • Kassel, Universität-Gesamthochschule, "Vomit on Canvas"
  • Heilbronn, Olga-Juze, "Earthing"
  • Kassel, Universität-Gesamthochschule, "harsh stone white"
  • Berlin, Performance-Kongress, "Iceage"