Stadt Pirmasens / Forum ALTE POST
 
000_blank
"Götz Diergarten - PASSAGEN. Fotobilder 1993 - 2013"
10.11.13 bis 27.04.14

Zum Auftakt zeigt das gerade eröffnete Pirmasenser Kultur- und Ausstellungszentrum Forum ALTE POST rund 100 Werke des Fotokünstlers Götz Diergarten (geb. 1972 in Mannheim). In verschiedenen typologischen Serien - darunter auch eine extra anlässlich der Ausstellung neu entstandene mit Pirmasenser Motiven - untersucht der Absolvent der so genannten Becher-Schule das Erscheinungsbild alltäglicher Architekturen.

So sind unter anderem Ansichten von Häuserfassaden, U-Bahn-Stationen und Strandkabinen an der belgischen Küste zu sehen. Die Aufnahmen von Diergarten kennzeichnet einerseits ein streng dokumentarischer Charakter, andererseits eine hohe malerische Qualität durch das kraftvolle Zusammenspiel von Abstraktion und Farbigkeit. Der Künstler selbst bemerkt zu seiner Kunst: "In all meinen Arbeiten steht das Besondere im Banalen im Vordergrund. Mich interessieren die von Menschen 'unbewusst-bewusst' erzeugten Bilder."

Götz Diergarten studierte von 1993 bis 1998 bei Prof. Bernd Becher an der Kunstakademie Düsseldorf Freie Kunst und Fotografie. Er setzte sein Studium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich fort. Seine Arbeiten wurden unter anderem bereits in der Weserburg in Bremen, der Rose Gallery in Santa Monica/USA, in der DoArt in Seoul/Südkorea sowie in der Galerie Holm & Wirth in Zürich/Schweiz gezeigt. Diergarten lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.

Das Eintrittsticket, das auch zum Besuch der Dauerausstellung "Heinrich Bürkel - Landpartie" berechtigt, beträgt 5 EUR, ermäßigt 3 EUR. Für Gruppen und Schulklassen besteht die Möglichkeit, Führungen und Workshops auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten zu buchen.

Zur Ausstellung ist im Kehrer Verlag der Katalog "Götz Diergarten - PASSAGEN" erschienen (ISBN 978-3-86828-471-3), herausgegeben von Jörg Meißner im Auftrag der Stadt Pirmasens. Mit den Serien 'Quinéville', 'Binz-Rügen' und 'Pirmasens' enthält er bisher noch nicht publizierte Arbeiten. Der Band ist während der Laufzeit zum Vorzugspreis von 19,90 EUR im Museumsshop im Forum ALTE POST erhältlich (danach: 29,90 EUR).


23.03.14 und 27.04.14 | 11.00 Uhr
Öffentliche Führung mit dem Fotokünstler Götz Diergarten persönlich
Begeben Sie sich mit Götz Diergarten auf einen besonderen Ausstellungsrundgang. Anhand der Bilder von Häuserfassaden, Strandhütten oder auch U-Bahn-Stationen erzählt der Fotograf über seine künstlerische Arbeit. So erfahren Sie aus erster Hand, wie er seine Motive findet und welche Technik er einsetzt.



Öffentliche Führungen (ohne Anmeldung):
Jeden 1. Sonntag im Monat, 11.00 bis 12.00 Uhr
Jeden 3. Dienstag im Monat, 16.00 bis 17.00 Uhr

Öffnungszeiten:
Di. bis So. von 11.00 bis 18.00 Uhr




[zurück]