Fördergemeinschaft Herrenhof Mußbach / Herrenhof Mußbach
 
000_blank
"Künstlerfamilie Schöneich, Horst - Martin - Ulrich"
Plastik und Malerei
09.02.14 bis 02.03.14

Vernissage am 09.02.14 um 11.15 Uhr
Begrüßung: Gustav-Adolf Bähr, Vorsitzender der FG Herrenhof Mußbach und der Vereinigung Pfälzer Kunstfreunde
Einführung: Bernfried Maier (Grünstadt)
Musik: Martin und Ulrich Schöneich - Percussion, Gitarre und Gesang

Das Kulturzentrum Herrenhof in Neustadt-Mußbach eröffnet seine diesjährige Reihe von Kunstausstellungen mit der Künstlerfamilie Schöneich.

In der Zeit vom 09.02.14 bis 03.03.14 werden in der Kunsthalle des Herrenhofs bildhauerische und malerische Arbeiten von Martin, Ulrich und Horst Schöneich gezeigt.

Horst Schöneich, der im Jahr 2012 verstarb, hatte sich schon längere Zeit zuvor aus der Ausstellungsszene zurückgezogen. Jetzt bedurfte es nur eines Anstoßes aus Sammlerkreisen, um dem Grünstadter Bildhauer eine Ausstellung zu widmen. Sie ist die erste Retrospektive seiner Arbeiten. Die Gesamtschau wird ermöglicht dank der Bereitschaft zahlreicher Sammler, seine Werke als Leihgaben zur Verfügung zu stellen.
Einen besonderen Akzent erhält die Ausstellung dadurch, dass der Herrenhof mit der Ausstellung eine seit längerem gehegte Absicht verwirklicht, einen Überblick über die aktuellen Arbeiten des Bildhauers Martin Schöneich zu geben. Der in Vorderweidenthal lebende und arbeitende Künstler ist dem breiten Publikum durch zahlreiche Großplastiken im öffentlichen Raum bekannt, u.a. auch durch den aktuellen Auftrag ein Denkmal für die Opfer des Amoklaufs von Winnenden zu schaffen. Selten sieht man Stein und Stahl vereint in so ausdrucksstarken Skulpturen.
Wenn schon Vater und ein Sohn gemeinsam gezeigt werden, lag es nahe auch den anderen Sohn, Ulrich, den Maler auszustellen, der inzwischen seinen Lebensmittelpunkt in Düsseldorf hat. Das Publikum darf gespannt darauf sein, was er zu dieser "Familienausstellung" beigesteuert hat.


Begleitprogramm


KecK im Herrenhof - Kinder erleben creativ Kunst
in Kooperation mit der Fördergemeinschaft Herrenhof-Mußbach e.V.
und thematisch inspiriert von der jeweils aktuellen Ausstellung in der Kunsthalle Kelterhaus
für Schulkinder ab 7 Jahre
Mittwochs von 15.30 bis 17.30 Uhr
[mehr Infos]

19.02.14 | "Künstlerfamilie Schöneich - Plastik und Malerei"
26.03.14 | "Bernd Kastenholz - Plastik und Malerei"
14.05.14 | "Hermann Th. Juncker, Vater und Sohn - Malerei, Zeichnungen und Druckgrafik"
02.07.14 | "Dieter Brembs und Achim Ribbeck"

Anmeldung:
COCOON-Atelier Tine Duffing
Tel: 0 63 21 / 80 731, hier erhalten Sie weitere Informationen


Öffnungszeiten:
So. und Feiertage von 11.00 bis 18.00 Uhr
Mi. von 18.00 bis 20.00 Uhr
So. von 14.00 bis 18.00 Uhr


Links:
Schöneich Martin (Rubrik KÜNSTLER)


[zurück]
Herrenhof Mußbach
Horst Schöneich: "Auf dem Radl", 1987, Bronze, 20 x 13,5 cm