Bezirksverband Pfalz / Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk)
 
Johann Heinrich Roos
"Lämmer und Schafe"
Ausstellung im Foyer des Museums
06.10.07 bis 28.10.07

Künstler unterschiedlicher Epochen haben sich in ihrem Schaffen immer wieder mit der Darstellung von Hirten, Schafen und Lämmern auseinandergesetzt. Einzelne Tiere oder ganze Herden in weiten Landschaften sind beliebte Motive und spiegeln das idyllische Leben der Schäfer in der freien Natur. Aber auch alltägliche Szenen, wie das Scheren der Schafe, werden festgehalten. Die Foyerausstellung im Museum Pfalzgalerie zeigt eine bunt gemischte Auswahl an Grafiken, Skulpturen und kleinfigürlicher Keramik aus dem Bestand des Museums zum Thema "Lämmer und Schafe" vom 17. bis zum 20. Jahrhundert.

Wie vielschichtig dabei die künstlerischen Ansätze sind und wie unterschiedlich die einzelnen Kunstwerke ausfallen, wird im Vergleich der Arbeiten deutlich. Die Besucher sind herzlich eingeladen, an dem oft romantisch dargestellten Hirtenleben teilzuhaben und zusammen mit den Schäfern "Schäfchen zu zählen".

Am Dienstag, 23.10.07, um 18.00 Uhr, findet eine Begleitveranstaltung mit kulinarischen Kostproben statt. Bettina Ebbinghaus-Hoffmann führt thematisch in die Ausstellung ein. Die Präsentation findet im Rahmen der "1. Donnersberger Lammwoche" statt.



[zurück]