Fördergemeinschaft Herrenhof Mußbach / Herrenhof Mußbach
 
000_blank
Capricornus Ensemble Stuttgart: "Lieder ohne Worte"
Oster-Konzert im Festsaal im Kelterhaus | Vorverkauf und Abendkasse
01.04.18

Beginn um 17.00 Uhr

Musik für Posaunen, Streicher und Cembalo / Orgel
von Schütz, Monteverdi, Buonamente, Falconiero, Jommelli und Händel

Capricornus Ensemble Stuttgart
  • Katharina Heutjer, Eva Saladin - Violinen
  • Christine Wiegräbe - Violoncello
  • Eckart und Henning Wiegräbe - Posaunen
  • Simon Reichert - Cembalo und Orgel

Wien 1752: Am Vorabend feierte ein weltberühmtes Tourneeensemble großartige Erfolge bei seinem Konzert am Kaiserhof. Die Stars des Abends waren die beiden Gesangssolisten. Diese brillierten mit Arien Alter Meister wie Schütz und Monteverdi, trugen aber auch Bravourarien Händels und den aktuellsten Hit des designierten Stuttgarter Hofkapellmeisters Niccolò Jommellis vor. Die Tournee sollte weitergehen nach Stuttgart und in die Pfalz. Die beiden Solisten vergnügten sich nach ihrem Erfolg ausgiebig mit ihren weiblichen Fans, es kam zum Eklat und sie mussten flüchten. Wie sollte das Ensemble seine Tournee nun fortsetzen? Was für ein Glück, dass gerade die beiden weltbesten Posaunenvirtuosen in Wien weilten und kurzentschlossen die Sänger ersetzen konnten. Die Tournee war gerettet und die Konzerte wurden mit dem Gesangs-Ersatz - den "Liedern ohne Worte" - zu einem vollen Erfolg.

Diese fiktive, aber nicht unvorstellbare Geschichte bildet die Grundidee für das Konzert in Mußbach mit dem Capricornus Ensemble Stuttgart.
Das Capricornus Ensemble Stuttgart ist nach dem Stuttgarter Hofkapellmeister Samuel Capricornus (1628-1665) benannt. Das unter der Leitung des Stuttgarter Posaunenprofessors Henning Wiegräbe international besetzte Solistenensemble besteht seit 2009. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, musikalische Schätze der Renaissance und des Barocks zu präsentieren.

Veranstaltet von der Fördergemeinschaft Herrenhof Mußbach e.V.

Eintritt: 12 EUR, ermäßigt 8 EUR zzgl. VVK
Abendkasse: 14 EUR, ermäßigt 9 EUR

Kartenvorverkauf
Papierschatulle Mußbach
An der Eselshaut 54
67435 Neustadt
Tel: 0 63 21 / 60 360





[zurĂŒck]
Herrenhof Mußbach
Prof. Henning WiegrÀbe