Bezirksverband Pfalz / Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk)
 
Jens Ritter
Gitarren und Klanginstallationen
14.08.15 bis 24.09.15

Jens Ritter fertigt Gitarren der Sonderklasse, die Ikonen der zeitgenössischen Pop-, Rock- und Jazz-Musik wie Prince, Greatful Dead und George Benson begeistern. Neben ihrem herausragenden Klang bestechen die Instrumente durch ihr außergewöhnliches Design.

Wer Klang und Optik seines Basses gewissermaßen "an den Leib" geschneidert bekommen möchte, ist bei Ritter richtig. Die aus 10.000jährigen Mooreichen oder seltenem Redwood gefertigten Instrumente, ausgestattet mit extravaganten Lacken und Dekoren überzeugen darüber hinaus auch die internationale Kunstszene.

Das Mannheimer Landesmuseum für Technik und Arbeit, das New Yorker Metropolitan Museum of Art und das Smithonian Museum of Arts in Washington D.C. sowie private Kunstsammlungen beherbergen Gitarren made by Ritter.

Eine Auswahl seiner E-Gitarren und Bässe ist nun in der Sammlung des mpk zu sehen. Aber nicht nur dass, erstmalig stellt der kreative Kopf Klanginstallationen vor, die die Besucher auf feinsinnige Weise einbinden.

Am Donnerstag, den 24.09.15, spricht Jens Ritter bei ART AND TASTE mit Kuratorin Svenja Kriebel über seinen Weg zum weltweit bekannten Gitarrenbauer. Doch der Abend verspricht noch mehr...




[zurück]