Landkreis Südwestpfalz / Kreisgalerie Dahn
 
Klaus Goedel und Erwin Würth: "Phantasien in Farbe und Holz"
01.07.07 bis 29.07.07

Klaus Goedel

Klaus Goedel lässt sich bei seiner künstlerischen Tätigkeit von seiner jeweiligen Stimmung inspirieren. Farbsicherheit und das Wissen um Mischeffekte erwarb sich der gelernte Drucktechniker während seiner Arbeit in der Druckerei. Hier fanden auch die ersten Farbversuche und Experimente statt.
Die Farbkompositionen der Werke, überwiegend in Rot und Blau, laden den Betrachter ein, seiner Phantasie und seinen Empfindungen freien Lauf zu lassen. Mit den Worten von Willi Baumeister: "Anhand der abstrakten Formen und Farben entwickelt der Beschauer seine Empfindung, wie bei der Musik ohne Text."

 

geb. 1952 in Pirmasens
- wohnt in Eppenbrunn, Kreis Südwestpfalz
- verheiratet, zwei Söhne
- von Beruf Drucktechniker
- arbeitet seit 2006 als Fachkraft im Arbeits- und Berufsförderungsbereich einer Werkstatt
für Menschen mit psychischen Störungen

Vita:

Anfangs erste Versuche in Spachteltechnik mit Druckfarbe auf Papier

seit 2002
- erste Bilder in Gips mit Acrylfarben
- später großformatige Werke in Acryl auf Leinwand

seit 2004
- meist abstrakte Arbeiten in Öl auf Leinwand
- verschiedene Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen


Erwin Würth

Vorgegebene Formen ...
nutzend und aufgreifend gestaltet Erwin Würth seine Kunstwerke vorwiegend aus hölzernem Strandgut, das er nicht mechanisch bearbeitet und aus einheimischen Hölzern mit skurrilem Wachstum oder Wucherungen.

Verborgenes ...
freilegen, sichtbar machen, hervorheben, kennzeichnet die Holzkunst von Erwin Würth. Von der Vielfalt der Farben und Formen, welche die Natur vorgibt immer neu inspiriert, mit einem zielsicheren Blick hinter die vordergründige Fassade, gestaltet er seine Objekte in einer verblüffenden Einfachheit.

Vielfältig ...
ist die Palette der Objekte und Themen, denen sich Erwin Würth stellt, genauso vielfältig wie die Natur, die ihm die Materialien und Formen vorgibt. Von detailgenau bis abstrakt bleibt es dem Betrachter überlassen, den jeweils eigenen Blick und Standpunkt zu suchen, zu finden, vielleicht zu ändern.

 

- geb. am 25.05.1964 in Landau/Pfalz
- verheiratet, zwei Töchter
- von Beruf Tischler
- arbeitet als Betreuer in einer Werkstatt für Psychisch Kranke Menschen

seit 1993
- über 100 Ausstellungen im gesamten Bundesgebiet und benachbartem Ausland.

Ständige Ausstellung und Atelier:
Erwin Würth
Sandbuckel 2
66996 Petersbächel





[zurück]
Erwin Würth
Erwin Würth
Klaus Goedel
Klaus Goedel