Fördergemeinschaft Herrenhof Mußbach / Herrenhof Mußbach
 
000_blank
Künstler des Kunstvereins Neustadt zu Gast im Herrenhof
05.06.16 bis 26.06.16

Vernissage am 05.06.16 um 11.15 Uhr
Begrüßung Gustav-Adolf Bähr
Einführung: Katharina Dück, Kunstverein Neustadt
Musik: "Drunken Beats - Junge Musiker, zum Teil vom Musikhof, die zur Zeit ihren ersten Auftritt haben

Mary Dee
1967 in Kalifornien geboren studierte von 1989-1994 an der Akademie für Bildende Künste in Mainz bei Prof. Friedemann Hahn und Prof. Klaus-Jürgen Fischer und
beendete 1994 ihr Studium mit dem Diplom. Sie lebt und arbeitet seit 1999 in Neustadt an der Weinstraße, wo sie 2013 bekannt als Malerin ausdrucksstarker, großformatiger Gemälde vom SWRFernsehen portraitiert wurde und zum ersten Mal ihre künstlerische Arbeit als Fotografin, Performance und Videokünstler in der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Multimediale Arbeit ist seither unverzichtbarer
Bestandteil ihres künstlerischen Schaffens.

Wolfgang Glass

1957 geboren in Lambrecht/Pfalz. Lebt und arbeitet als freischaffender Künstler und Innenarchitekt in Neustadt an der Weinstraße. Studium der Innenarchitektur
in Kaiserslautern. Seit 1985 künstlerisch tätig. Mit zahlreichen Ausstellungen und
Ausstellungsbeteiligungen in der Kunstszene vertreten. Seit 2000 1. Vorsitzender des Kunstvereins Neustadt an der Weinstraße.

Bärbel Haag
1959 geboren in Kusel. Lebt und arbeitet seit 2009 in Neustadt. Künstlerische
Ausbildung von 1997-2003 an verschiedenen freien Kunstschulen. Seit 2003 regelmäßiger Unterricht bei den Künstlern und Dozenten Tomas Egelkamp,
Werkstatt für Kunst, Bonn und Petra Ehrnsperger, Mainz. Seit 1999 verschiedene Ausstellungen und Projekte in der Region.

Wolfgang Helfferich
1958 geboren. Ausbildung zum Schaufenster-Werbegestalter. 1973-1976 Auslandsaufenthalte. 1976-1981 diverse Tätigkeiten im Bauwesen. 1981-1986 Ausbildung zum Kunstglaser. 1986-1988 Einrichtung der eigenen Werkstatt/Atelier.
1989 Meisterprüfung im Glaserhandwerk. Seit 1993 Mitglied im Berufsverband
Bildender Künstler (BBK), Mitglied des Berufsverbandes Kunsthandwerk
(BK).

Sonja Jakobi
1973 geboren in Neustadt. Wohnhaft in Neustadt-Duttweiler. Kü nstlerische Ausbildung: Teilnahme an verschiedenen Kursen ein Semester Malerei und Grafik an der freien Kunsthochschule Bochum. Seit 2004 aktive Teilnahme an
zahlreichen Gruppen - und Einzelausstellungen.

Gerhard Lä%uDBC0%uDC00mmlin
1948 geboren in Lörrach. ebt in Neustadt an der Weinstraße. 1966 Lehre als Technischer Zeichner. 1968 Studium an der Fachhochschule Furtwangen. 1971 Studium an der Universität Darmstadt. Ab 2000 intensive Auseinandersetzung
mit der Malerei, Aquarell- und Acrylmalerei bei Birgit Vonholdt, Peter Feichter,
Akademie Dornbirn (Österreich), Erwin Kastner, Akademie Geras (Österreich). Internationale Malerwochen mit Peter Mairinger, Mittersill (Österreich).

Bernhard Mathäss
1963 geboren in Landau/Pfalz. Abitur am Leibniz-Gymnasium Neustadt an der Weinstraße. Steinbildhauerlehre bei Theo Rörig. Fachschule für Steingestaltung,
Freiburg Bildhauerklasse bei Prof. Thomas Duttenhoefer. Seit 1997 regelmäßige Ausstellungstätigkeit 1998 Reisestipendium der "Stiftung zur Förderung der Kunst
in der Pfalz" Trier - Saarburg - Kunstpreis.

Manfred E. Plathe
1947 geboren in Halle (Saale). 1969-1973 Studium Innenarchitektur/Design an der
FH Kaiserslautern. 1973-1981 Studium Bildende Kunst an der HdK Berlin. Seit 1982 zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, Projekte, Messebeteiligungen, Performances, Symposien.

Rüdiger Mallrich-Schmelzer
1967 geboren in Mannheim. Lebt und arbeitet in der Pfalz. Er hat bereits im Kindesalter seine besondere Liebe zur Fotografie entdeckt und im Selbststudium
seine Fähigkeiten erworben und entwickelt sie stetig weiter. Autodidakt. Durch seine Studien ganz unterschiedlicher Art wie z.B. Architektur und Mathematik entstand seine Passion Zeit in Fotografien darzustellen. Seine Arbeiten spiegeln Zeitgeschichte, Zeitfluss und Momente der Zeit wieder. Es ist seine Art Zeit
ästhetisch für einen besonderen Augenblick festzuhalten.

Alena Steinlechner
1978 geboren in Brünn, Tschechien. Lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Neustadt an der Weinstraße. Modedesign-Studium in Liberec.1999-2001 eigene Kollektionen. Ab 2001 Beschäftigung mit der bildenden Kunst, vielfache Einzelund
Gruppenausstellungen.


Öffnungszeiten:
Sa. von 14.00 bis 18.00 Uhr
So. und Feiertage von 11.00 bis 18.00 Uhr
Mi. bis 18.00 bis 20.00 Uhr


Links:
Plathe Manfred E. (Rubrik KÜNSTLER)


[zurück]