Kulturzentrum Herrenhof Mußbach / Herrenhof Mußbach
000_blank
Martin Graff: "Leben wie Gott im Elsass - Deutsche Fantasien"
Lesung um 20.00 Uhr im Festsaal im Kelterhaus
23.02.13
Herrenhof MuÃbach
Martin Graff

Beginn: 20.00 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr)

Martin Graff, Filmemacher und deutsch-französischer Autor, Kolumnist in der Rheinpfalz, beschreibt mit Witz und Humor das Leben im elsässischen Grenzdschungel. Er porträtiert 50 deutsch-französische Paare, die im Elsass, in der Pfalz oder in Baden leben. Es entsteht eine Radioscopie des Oberrheins, wo sich ein neues Europa entwickelt, über alle Klischees hinweg. Wie sagt Olivier, aus Hauenstein, Mutter Französin, Vater Deutscher?: "Erstens, mein Herz ist französisch. Zweitens: meine Seele ist deutsch. Drittens, mein Geist ist europäisch." Auf den dritten Punkt kommt es an.

Nach seinem Vaterroman "Grenzvagabund", 2010 bei VAT Mainz erschienen, schafft es Graff einmal mehr mit der Mentalität verschiedener Völker zu denken. Martin Graff ist mehrfach Preisträger des deutsch-französischen Journalisten Preis. Er erhiel auch den deutschen Wirtschaftsfilmpreis. Der Elsässer verspricht uns eine Kabarett-Lesung der dritten Art. (Klöpfer&Meyer, Tübingen 2012)


Eintritt: 8 EUR zzgl. VVK | Abendkasse: 9 EUR
Freie Platzwahl

Vorverkaufsstellen:

Tabak Weiss, Hauptstraße 61
67433 Neustadt
Tel: 0 63 21 / 29 42
website: www.tabak-weiss.de

Papier-Schatulle in Mußbach
An der Eselshaut 54
67435 Neustadt-Mußbach
Tel: 0 63 21 / 60 360




[zurück]
Herrenhof MuÃbach
Martin Graff