Landkreis Südwestpfalz / Kreisgalerie Dahn
 
000_blank
Werner Wenzel: "Erinnerungen"
Gedächtnisausstellung
08.01.17 bis 05.02.17

"Erinnerungen" nennt sich passend die Ausstellung, mit der die Kreisgalerie in Dahn in die neue Kultursaison startet und die sich mit den Werken des verstorbenen Pirmasenser Malers Werner Wenzel auseinander setzt.

Seiner Witwe war es ein Herzensanliegen nochmals die Bilder ihres verstorbenen Mannes zu zeigen. Bei der Vernissage übernimmt die Journalistin und Fotografin Lilo Hagen aus Ludwigswinkel die einführenden Worte, musikalisch umrahmt von einem Ensemble der Kreismusikschule. 

Werner Wenzel war 1951 in Lorsch geboren und verstarb im Februar 2016 in Pirmasens. Er studierte Kunst in New York und legte dort den Grundstein für seine surrealistischen Bilder. Seine symbolträchtigen Gemälde lenken den Blick des Betrachters vom vergänglich Irdischen in kosmische, paradiesische Welten.

Öffnungszeiten:
täglich von 15.00 bis 18.00 Uhr 




[zurück]
Kreisgalerie Dahn
Werner Wenzel