Kunstverein Ludwigshafen am Rhein / Kunstverein Ludwigshafen am Rhein
aa_blank
Mitsänger*innen gesucht: Beschwerde-Chor bei den "Singenden Balkonen"
Im Rahmen der Tour der Kultur
14.09.19

Zwischen April und Juni traten vier Beschwerde-Chöre zehn Mal in Ludwigshafen auf: Chor der Ludwigshafener Studis, Chor der Wohnungssuchenden, Chor der Arbeit und Chor für Artenvielfalt. 

Mit den „Singenden Balkonen“ im Rahmen der Tour der Kultur wird der Chor für Artenvielfalt ein weiteres Mal auftreten und alle sind eingeladen, gemeinsam mit den Chorsänger*innen und dem Musiker Bernhard Vanecek mitzusingen. Es werden noch Teilnehmern*innen gesucht. Jeder kann mitmachen, es bedarf keinerlei musikalischer Vorkenntnisse. Wer Lust hat, seine Beschwerde lautstark vorzutragen, ist herzlich willkommen!
 
Probe und Auftritt finden an folgendem Termin statt:

Samstag, 14.09.19 
Chorprobe mit Bernhard Vanecek um 16.30 Uhr
Auftritt um 17.45 Uhr 

Treffpunkt im Kunstverein Ludwigshafen
Anmeldungen nehmen wir telefonisch unter Tel: 0 621 / 52 80 55 oder via E-Mail an: schubert@kunstverein-ludwigshafen.de

Kurz erklärt: Was sind Beschwerde-Chöre? 
Die finnische Redewendung "Valituskuoro" beschreibt Situationen, in denen eine Gruppe von Personen sich gleichzeitig, fast impulsartig über einen Zustand beschwert. Wörtlich ins Deutsche übersetzt könnte man es als "Beschwerde-Chor" betiteln. Aus dieser Redewendung heraus entwickelte das deutsch-finnische Künstlerpaar Tellervo Kalleinen und Oliver Kochta-Kalleinen im Jahre 2005 ihr Konzept und initiierte den ersten Beschwerde-Chor in Birmingham. Die Grundidee war, die Beschwerden der Bürger*innen von Birmingham zu sammeln, zu einem Lied zu texten und zu vertonen. 
Weitere Infos zu den Beschwerde-Chören finden Sie unter: www.complaintschoir.org
 
 



[zurück]